Montag, 04 Januar 2016 21:40

Airfix Apollo Saturn V

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Boxart Boxart Airfix

Airfix Bausatz Nr. A11170

Das Original

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f8/Saturn5JohnsonSpaceCenterM%C3%A4rz2001.jpg

Die Saturn V war die eigentliche Mondflugrakete. Nach zwei unbemannten Testflügen wurde die Rakete für einsatzbereit erklärt und startete danach, bis auf den letzten Flug mit der Raumstation Skylab, immer bemannt. Nur bei Apollo 9 und dem Start von Skylab steuerte sie eine erdnahe Umlaufbahn an. Entworfen wurde die Saturn V unter der Leitung von Wernher von Braun und Arthur Rudolph vom Marshall Space Flight Center zusammen mit Boeing, North American Aviation, Douglas Aircraft Company und IBM als hauptsächlichen Partnerfirmen. Von Brauns Design basierte teilweise auf der Aggregat-Reihe von Raketen, insbesondere der A-10, A-11 und A-12 in Deutschland während des Zweiten Weltkrieges. Bis heute ist die Saturn V die einzige Trägerrakete, welche die Möglichkeit bot, Menschen über eine erdnahe Umlaufbahn hinaus zu transportieren. Zwischen Dezember 1968 und Dezember 1972 brachten neun Saturn-V-Raketen 24 Astronauten zum Mond.

Quelle: Wikipedia

Einen Walkaround zur Saturn V im Kennedy Space Center gibt es HIER

Weitere Informationen

  • Status Modell: Ideen sammeln
  • Erhalten am: Montag, 04 Januar 2016
Gelesen 423 mal Letzte Änderung am Sonntag, 10 Januar 2016 15:55

Medien

Saturn V Rocket YouTube
Mehr in dieser Kategorie: « Tamiya Space Shuttle Atlantis
German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

Suche

Wer ist online

Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden

Kalender

« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Verzeichnis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok