Sonntag, 12 Januar 2014 16:17

Tamiya Volvo 850 Saloon BTCC

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Boxart Boxart Tamiya

Tamiya Bausatz Nr. 24168

Das Original

File:Rickard Rydell 1996 BTCC.jpg

Quelle: Wikipedia

Durch ihren Einstieg mit dem renngetunten VOLVO 850 ESTATE 1994 bei der Britischen Tourenwagenmeisterschait (BTCC), rückten sie unmittelbar in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit in der gesamten Rennszene. Dieser Schwedische Automobilhersteller, bekannt für Sicherheit und Komfort, zeigte sich mit dem Renn-Eintritt plötzlich von einer ganz anderen Seite. Entsprechend den Reglements-Änderungen für die 1995er BTCC, welche das montieren von Heckspoilern an Limousinen begrenzte, änderte VOLVO seine 850er Limousine für die Saison 1995. Aufbauend auf die Erfolge des Vorjahres, verstärkte sich VOLVO wieder mit Tom Walkinshaw Racing (TWR), die für experimentierfreudige Neuerungen bekannt sind. Der 1984ccm Reihenfünlzylinder DOHC-Motor der 850er Limousine wurde auf nahezu 300 BHP gebracht, und es wurde ein von X-Trac entwickeltes Sechsganggetriebe an dem Motor angeflanscht, um diese Leistung wirkungsvoll auf die Vorderräder zu bringen. Die Aufhängung mit MacPherson-Federbeinen vorne und Dreieckslenkern hinten wurde vollständig überarbeitet, um optimales Handling auf der Strecke zu erzielen, dazu kamen die zu den Niederquerschnitts-Slicks passenden 19-Zoll-Räder. Wie schon bei VOLVO's 1994er ESTATE Rennwagen zu sehen, war die Rennlimousine ebenfalls mit einem Auspuff-Katalysator ausgerüstet, womit VOLVO ein weiteres Mal seinen Eintreten für den Umweltschutz bewies. Unter Einsatz dieses wettbewerbstauglichen Geräts landete der Fahrer Rickard Rydell vier Siege in der Saison, und ein weiterer Fahrer, Tim Hanley, fügte zwei weitere hinzu, wodurch das Team ständiger Besucher des Siegerpodestes bei der 1995er BTCC wurde.

Quelle: Tamiya Bauanleitung

Die Bauteile

Der Bausatz ist die Nr. 168 aus der 1/24 Scale Sports Car Series und erschien 1996. Das Modell ist ein Curbside-Modell, das Interieur ist sehr detailliert, der Motor ist nur von unten angedeutet. Die Box enthält folgende Teile:

  • 9332175: Karosserie
  • 0002967: A-Teile (aluminium) mit Bodengruppe, Spoiler, Interieur, Auspuff etc.
  • 0002915: B-Teile (chrom) Spiegel, Kühlergrill
  • 0602152: C-Teile (aluminium) Überrollkäfig, Interieur etc.
  • 0602153: D-Teile (aluminium) Bremsen, Felgen
  • 9002582: E-Teile (klar) Scheiben, Scheinwerfer, Rücklicht
  • 9402270: Reifenbeutel mit 4 Vinyl Slickreifen und 4 Polycaps
  • 1402344: Decals für Wagen Nr. 9 "T. Harvey" & Nr. 15 "R. Rydell" BTCC Saison 1995
  • 1052368: 8-seitige Bauanleitung
  • s_DSCN2742
  • s_DSCN2743
  • s_DSCN2744
  • s_DSCN2745
  • s_DSCN2747

Weitere Informationen

  • Status Modell: Ideen sammeln
  • Tamiya Farben "XF": XF-1, XF-2, XF-5, XF-6, XF-7, XF-11, XF-12, XF-13, XF-15, XF-19, XF-27, XF-28, XF-54, XF-55, XF-60, XF-61, XF-69, XF-77
Gelesen 860 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 Januar 2016 15:17
German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

Suche

Wer ist online

Aktuell sind 140 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden

Kalender

« Juli 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Verzeichnis