Donnerstag, 17 Dezember 2015 20:17

Italeri FIAT 806 Grand Prix

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Boxart Boxart Italeri

Italeri Bausatz Nr. 4702

Das Original

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ee/Pietro_Bordino_at_the_1927_Milan_Grand_Prix_cropped.jpg

Bildquelle: Wikipedia

Der Fiat 806 Grand Prix war ein für die Epoche signifikant innovativer Rennwagen und kann als Stammvater der modernen Formel-1-Fahrzeuge angesehen werden. Dieses 1927 von dem italienischem Fahrzeughersteller entwickelte und gebaute Fahrzeug, war in der Tat der erste Einsitzer, der jemals für ein Grand-Prix-Rennen gebaut wurde. Dank seines 12-Zylinder Motors mit über 180 PS konnte er Spitzengeschwinidigkeiten von über 240km/h erreichen. Die wichtigsten Innovationen wurden aber im Bereich Fahrwerk, Mechanik und Karosserie realisiert. Die Motor-Getriebe-Gruppe war beispielsweise zwischen den Längsträgern montiert, um die Leistung und die Strassenlage zu verbessern.

Weitere Informationen

  • Status Modell: Ideen sammeln
  • Erhalten am: Donnerstag, 17 Dezember 2015
Gelesen 395 mal Letzte Änderung am Freitag, 11 März 2016 17:12
German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

Suche

Wer ist online

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden

Kalender

« September 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Verzeichnis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok